Home
Unternehmen
Contracting
Newsletter
 

Contracting Modell für solare Klärschlammtrocknungen

Viele Klärwerksbetreiber erkennen die Vorteile und Wirtschaftlichkeit der solaren Klärschlammtrocknung. Oftmals wollen sie aber budgetäre Haushaltsmittel nicht unbedingt in den letzten Schritt der Abwasserreinigung investieren.

 

Hier bieten wir mit unserem Contracting Modell eine Lösung an! Seit 2005 haben wir damit Erfahrungen bei unserer solaren Trocknung in Allershausen sammeln können.

Contracting Allershausen

Das Konzept

  • Wir finanzieren und errichten die solare Klärschlammtrocknung.
  • Der Klärwerksbetreiber übergibt für einen vereinbarten Zeitraum gegen Entgeld seinen Klärschlamm im Rahmen der solaren Trocknung an uns.
  • Wir sorgen gemeinsam mit dem Klärwerksbetreiber für den ornungsgemäßen Betrieb der solaren Klärschlammtrocknung.
  • Wir sorgen für die ordnungsgemäße Entsorgung des Klärschlammes.

Nach Ablauf des vereinbarten Vertragszeitraumes kann der Klärwerksbetreiber die solare Trocknung übernehmen.

 

Die Vorteile für den Klärwerksbetreiber

  • Wir übernehmen die Wartung der solaren Klärschlammtrocknung.
  • Wir übernehmen das Maschinenbruch- und Anlagenrisiko über den Gewährleistungszeitraum hinaus.
  • Der Klärwerksbetreiber muss keine finanziellen Mittel zur Verfügung stellen.

Finanzierung

Die solare Klärschlammtrocknung wird langfristig über die Klärschlammverwertung finanziert. Denn es werden ab dem ersten Betriebsjahr die Kosten für die Verwertung des Klärschlammes gesenkt


Für weitere Informationen stehen wir natürlich gerne zur Verfügung!